Aufsteiger-Vanlife-Camp SARDINIEN

18. - 22. Oktober 2021

 

Entdecke mit unserem Kitelehrer Patrick Sardinien, die Karibik des Mittelmeers!
Endlose Sandstrände, türkisblaues Wasser und traumhafte Kitespots! 

 

Besonders im Herbst und Frühjahr ist Sardinien eine top-Destination zum Kitesurfen! 
Hierfür sorgen der Mistral, der aus dem Nordwesten kommt und der Scirocco aus dem Südosten.
 
Hinzu kommen noch thermische Winde am Nachmittag!

 

Mit dem eigenen oder gemieteten Van geht es je nach Windrichtung an die verschiedenen Kitespots der Insel.
Ausgangspunkt ist Punta Trettu, einer der besten Kitespots Sardiniens: 
Wie ein kleines Kiteparadies ragt die schmale Landzunge als Steg in das Kiterevier
und bietet ideale Bedingungen als Flachwasserspot.
Hier lernen wir uns alle erstmal bei einem Begrüßungsdrink kennen und besprechen die gemeinsame Woche.

  

An den meisten Spots kann man sogar direkt am Strand stehen, so geht es dann quasi vom Bett auf's Brett!

Patrick leitet das ganze in Gebärdensprache an und zusammen erkundet ihr die Kitereviere
- und alles, was Sardinien sonst so zu bieten hat.
Dabei gibt es Tipps und Unterstützung beim Erlernen von neuen Tricks:
Toeside fahren, Sprüngen, Halse oder worin ihr Euch sonst noch so verbessern möchtet!

Abends könnt ihr dann den Abend am Lagerfeuer oder beim gemeinsamen Grillen ausklingen lassen.

 

 

 Preis & Leistungen:

320€ p.P.
(inkl. 19% Mwst.)

  

Begrüßungsdrink, Guiding zu den jeweiligen Spots je nach Windrichtung, Anleitung und Einweisung in Gebärdensprache an den verschiedenen Spots, Betreutes Kiten in Gebärdensprache - Theorie & Praxis, Hilfe beim Starten & Landen, Tipps & Tricks auf dem Wasser, gemeinsame Freizeitgestaltung.

 

Teilnehmer:

Die Anzahl ist auf 6 Teilnehmer (mind. 18 Jahre alt) / 3 Vans begrenzt.

Kite-Erfahrung muss vorhanden sein (mindestens VDWS-Level 3)

Unsere Camps sind vorrangig für Menschen mit Hörbehinderung.
Interessierte, die allerdings Gebärdensprache sprechen, dürfen gerne auch teilnehmen.

 

Anreise:

Entweder kommst Du mit Deinem eigenen Van oder Du fliegst nach Sardinien (Olbia oder Cagliari)
und mietest vor Ort
Dein Zu-Hause-auf-4-Rädern, z.B. hier:

Camper mieten privat | Yescapa

https://www.sardinienurlaub-gmbh.de/wohnmobile.html
https:/
/indiecampers.de/wohnmobil-mieten/sardinien 

 

Kitespots:

Da wir mobil unterwegs sind, werden wir je nach Windrichtung verschiedene Kitespots erkunden, die meisten davon sind Flachwasserspots, z.B. Punta Trettu, Valledoria oder Porto Botte.

 

 

Kitematerial:

Uns wäre es am liebsten, wenn ihr Euer eigenes Material mitbringt.
Im Schnitt herrschen im Oktober Temperaturen zwischen 18 - 23 Grad, deshalb solltet ihr auch einen Neoprenanzug dabeihaben.
Gerne könnt ihr uns aber nochmal eine Mail (info@deafventues.de) schreiben, falls ihr kein eigenes Material habt - zusammen finden wir dann eine Lösung!

 

Corona: 

Auf Grund der Corona-Situation werden wir Rechnungen erst kurz vor dem Beginn des Trips stellen
- so seid ihr auf der sicheren Seite. Da die Plätze aber begrenzt sind, empfehlen wir unbedingt eine zeitnahe Anmeldung!
Alle aktuellen Reisebestimmungen findest Du hier!

  

 

Anmeldung

Download
Anmeldeformular Aufsteiger-Vanlife-Camp Sardinien
ANMELDEFORMULAR Aufsteiger-Vanlife-Camp
Adobe Acrobat Dokument 407.3 KB
Deafventures, gehörlos, kiten, kitereise

Kontakt

DeafVentures

Pia Boni & Marie Kohlen GbR

 

Suhrendorf 10
18569 Ummanz 

info@deafventures.de