1. SIGN & SURF DEAFTIVAL

29. Juni - 03. Juli 2022

 

Erlebe mit uns das 1. SIGN & SURF DEAFTIVAL 

auf der Insel Ummanz mit einem bunten Programm  für Jung & Alt!
Mit vielen Schnupperkursen, Workshops und Aktivitäten in Gebärdensprache!

 

 

Wir starten in 2022 unser erstes Sign & Surf Deaftival auf der Insel Ummanz bei Rügen.

Das Deaftival ist für alle, die die Gebärdensprache beherrschen:

Für jung und alt, für Erwachsene und Kinder; egal ob sportlich, gemütlich oder aktiv - hier ist für jeden was dabei! :)

Ganz individuell könnt ihr Euch aus unserem bunten Programm
verschiedene Workshops, Schnupperkurse und andere Aktivitäten dazu buchen:
Wing-, Kitesurf- und Windsurfschnupperkurse, Sunset-SUP-Tour, SUP-Polo, Wikingerschach-Turnier,
Blumenkranz-Flechten, Skateboard-Rollrunde und und und!

Oder ihr lasst einfach von Mittwoch bis Sonntag die Seele baumeln und lernt dabei

in entspannter Atmosphäre Gleichgesinnte kennen. 

 

 Preis & Leistungen:

Festivalticket 90€ p.P.
(inkl. 19% Mwst.)

 

Tickets könnt ihr HIER kaufen!

  

  • Willkommensabend an der Surfstation mit Begrüßungsdrink (Bier oder Softdrink)
  • Event-Turnbeutel mit Deaftival-Logo in knalliger Farbe 
  • Community-Pizzaabend in der Tiki Bar inkl. 1 Steinofenpizza & 1 Getränk (Bier, Wein oder Softgetränk)
  • 15% Preisnachlass bei allen Workshops, Schnupperkursen & Aktivitäten

Teilnehmer:

Die Deaftival-Tickets sind limitiert

Unser Deaftival ist vorrangig für Menschen mit Hörbehinderung.
Interessierte, die allerdings Gebärdensprache sprechen, dürfen gerne auch teilnehmen. 

Deaftival-Ticket Kids für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren.

 

 

Übernachtung:

Die Übernachtung müsst ihr eigenständig buchen. Der Hauptteil des Deaftivals wird allerdings auf der

Regenbogen Ferienanlage Suhrendorf stattfinden, weswegen wir Euch empfehlen, Euch hier einzubuchen.

Ihr könnt mit eigenem Van/Wohnmobil oder Zelt kommen oder Euch einen Wohnwagen vor Ort mieten.
Wer es komfortabler mag, kann auch eines der Chalets für bis zu 4 Personen mieten. 
Die Chalets sind mit Badezimmer, Küche und Co. ausgestattet.

https://www.regenbogen.ag/ferienanlagen/suhrendorf.html?gclid=EAIaIQobChMIpqu5su_58wIVztnVCh2iJgANEAAYASAAEgLwQvD_BwE 

 

Ihr könnt aber natürlich auch in einer der zahlreichen Unterkünfte auf Ummanz

unterkommen, da hier alles nicht sehr weit voneinander entfernt liegt.

Bitte beachtet aber, dass ihr dann eine Tagesgebühr bezahlen müsst,

wenn ihr mit dem Auto zur Surfstation kommen möchtet.

 

 

 

Workshops, Schnupperkurse und Aktivitäten:

Da wir mobil unterwegs sind, werden wir je nach Windrichtung verschiedene Kitespots erkunden, die meisten davon sind Flachwasserspots, z.B. Punta Trettu, Valledoria oder Porto Botte.

 

 

Miete Kite- und Windsurfmaterial:

Uns wäre es am liebsten, wenn ihr Euer eigenes Material mitbringt.
Im Schnitt herrschen im Oktober Temperaturen zwischen 18 - 23 Grad, deshalb solltet ihr auch einen Neoprenanzug dabeihaben.
Gerne könnt ihr uns aber nochmal eine Mail (info@deafventues.de) schreiben, falls ihr kein eigenes Material habt - zusammen finden wir dann eine Lösung!

 

Corona: 

Auf Grund der Corona-Situation werden wir Rechnungen erst kurz vor dem Beginn des Trips stellen
- so seid ihr auf der sicheren Seite. Da die Plätze aber begrenzt sind, empfehlen wir unbedingt eine zeitnahe Anmeldung!
Alle aktuellen Reisebestimmungen findest Du hier!

  

 

Sponsoren:

Deafventures, gehörlos, kiten, kitereise

Kontakt

DeafVentures

Pia Boni & Marie Kohlen GbR

 

Suhrendorf 10
18569 Ummanz 

info@deafventures.de